Neuer Anlauf. Mit dem Bus zum Jahn Regensburg.

Neuer Anlauf. Mit dem Bus zum Jahn Regensburg.

Auch wir lernen.

Der nächste Anlauf mit einem Bus zum Auswärtsspiel. Anscheinend war Aschaffenburg zu weit jetzt fahren wir zum Spitzenspiel nach Regensburg. Ist ja etwas näher. Nach Aschaffenburg waren wir darauf angewiesen mindestens 40 Leute zusammen zu bekommen um Rentabel fahren zu können. Da sich nicht mal 20 gemeldet haben mussten wir das absagen.

Jetzt hat unser Fanclub Mitglied Christian Bachmann eine Lösung für das Problem.

Ein Bus macht Sinn weil:
- Wir Gemeinsam Stärke zeigen
- Die Fahrt sehr günstig ist ca. 7 Euro
- Wir genau vor der Türe parken können
- Die Ein oder Andere Seidl Bier genießen kann
Bei Anmeldung bis kommenden Sonntag, sollte es möglich sein im Bus die Tickets fürs Spiel schon zu verteilen, jedoch max. 2 Kategorien. Stehplatz Gäste und Sitzplatz auf der Tribüne.
Besonderheiten wie Ermäßigungen sind möglich jedoch nur durch Vorkasse bei mir. Diese Tickets besorge ich, kann sie jedoch nicht mehr zurückgeben.
Bei Fragen einfach anrufen.
Christian Bachmann 0171/6293324

Wir haben jetzt die Auswahl vom 20 Sitzen bis 55 Sitzen. Das heißt, wir sind jetzt flexibler.

Es sei den es melden sich nur 5 Leute.

Aber davon ist nicht auszugehen.

So werden wir auf alle Fälle fahren können und wenn es nur der kleine Bus ist.

Aber straft uns Lügen und fahrt mit uns um der Fanübermacht vom SSV Jahn Regensburg etwas entgegensetzen zu können.

Abfahrt am 14.08.2015 um 16:30 Uhr am Dultplatz

Preis: Zwischen 7 und 10 € aber eher 7€

Anmeldung:

Christian Bachmann 0171/6293324

Arnold Bauer 0170/9240759

 

Fanclub Gelb Schwarz 04