Der Fanclub hat gewählt!

Der Fanclub hat gewählt!

Neuwahlen Fan Club FC Amberg

Amberg (e) Der Aufstieg der Gelb-Schwarzen in die Regionalliga Bayern – das wäre halt der Traum des Fan Clubs des FC Amberg. Wenn`s auch heuer nicht mehr geht, so wollen sie dann nächsten Jahr einen neuen Anlauf starten durch  größtmögliche Unterstützung  der Kicker neben dem Spielfeld und hinter den Kulissen.  Der Fan Club rechnet dabei  auch mit der Hilfe des Vereins, für den ja auch Ordnungsdienste und andere Arbeiten übernommen werden. Auf allen Sportplätzen  vom unterfränkischen  Haibach bis  zum Nachbarn Ammerthal wollen sie wieder lautstark und geschlossen dabei sein, bei jedem Heim- und Auswärtsspiel, das geht am besten organisiert im Fan-Club. Der hat sich im Stadionrestaurant zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen getroffen. Der Fanclub ist danach fest in “Bauer-Hand”: für die nächsten zwei Jahre ist Arnold Bauer weiterhin der 1. Vorsitzende, Dieter Bauer wurde zu seinem Stellvertreter gewählt, Tobias Bauer hat das Amt des Schriftführers übernommen, nur der Posten des Schatzmeisters sprengt das Führungstrio, Thomas Rath hat die Tätigkeit übernommen. Heuer hat der FC-Fanclub zu feiern: Das zehnjährige Jubiläum steht an, der Termin steht schon mal fest: Es ist der 21. Juni 2014, gefeiert wird in den Räumlichkeiten der Firma Michael Zientek in Sulzbach Rosenberg. Das Programm legt die Führungsmannschaft noch genau fest, sicher ist, dass das am gleichen Abends stattfindende Spiel der Deutschen Nationalmannschaft in Brasilien auf einer Großleinwand zu sehen ist.